Stellen

Abschlussarbeit „Ursachenanalyse des anfallenden Lebensmittelabfalls und Kosteneinsparungen durch Abfallvermeidung“ (m/w/d)

Laupheim with immediate effect Vollzeit

JERMI steht für mehr als 130 Jahre Käse-Erfahrung, die Tradition mit Innovation verbindet. Mit unseren rund 600 Mitarbeitern entwickeln, produzieren und vermarkten wir als mittelständisches Familienunternehmen hochwertige Käsespezialitäten, die ihre Fans in der ganzen Welt haben.

We offer
Your strengths
Your tasks

Abschlussarbeit Ursachenanalyse des anfallenden Lebensmittelabfalls und Kosteneinsparungen durch Abfallvermeidung(m/w/d)

 

Die Rohwarenvorbereitung (RWV)

Als vorgelagerte Abteilung arbeitet die Rohwarenvorbereitung der Produktion zu. Die angelieferten Rohwaren werden hier für die Produktionslinien im Schmelzwerk sowie den Abteilungen im Schneiden und Verpacken vorbereitet.

In der RWV werden zudem die Lebensmittelabfälle gesammelt und zur Entsorgung an die Logistik übergeben.

 

Ihre Qualifikationen

  • Studium der Lebensmitteltechnologie oder ein anderes vergleichbares Studium
  • Strukturierte und zielgerichtete Arbeitsweise
  • Kreativität und hohes Maß an Eigeninitiative
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit im Team
  • Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit

 

Ihre Chance

  • Sie arbeiten an einem spannenden Projekt unter Anwendung von Lean Six Sigma Methoden mit hoher Relevanz für unser Unternehmen.
  • Sie können jederzeit auf fachliche und persönliche Betreuung des Fachbereichs zurückgreifen.
  • Sie setzen einen Baustein Ihrer beruflichen Zukunft bei JERMI.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerberportal. Bitte geben Sie den gewünschten Zeitraum Ihrer Abschlussarbeit in Ihrer Bewerbung an.

 

 

Ihre Ansprechpartnerin

JERMI Käsewerk GmbH, Frau Julia Engel

Ritter-Heinrich-Straße 2-4, 88471 Laupheim-Baustetten

E-Mail: julia.engel@jermi.de, www.jermi.de

Questions?
Your contact person in case of questions:
Ansprechpartnerin
Frau Julia Engel
Telephone: +49 73929771152
Write email